DIGITAL – DISTANZHANDEL

Einzigartige Weine zu besten Preisen, eine große Auswahl an klassischen und Spitzenweinen und eine unkomplizierte Bestellung: Mit verschiedenen Portalen hat sich die Hawesko-Gruppe marktführend im digitalen Weinhandel etabliert.

CARL TESDORPF

Seit 1999 gehört mit Carl Tesdorpf einer der führenden Fine-Wine-Händler und gleichzeitig Deutschlands ältestes Weinhandelshaus zur Hawesko-Gruppe: Ab 1678 belieferte Tesdorpf anspruchsvolle Weinenthusiasten an den skandinavischen Königshöfen, am Zarenhof in
St. Petersburg oder gar die Könige von Preußen und deutschen Kaiser. Damals wie heute pflegt Tesdorpf enge Beziehungen zu den großen Lagen im Bordeaux und hat einen einzigartigen Zugang zu den Top-Winzern der Welt.

„Jeden Tag mit den besten Winzern und den gefragtesten Weinen der Welt umgehen und sie anspruchsvollen Kunden nahebringen zu können – das ist Tesdorpf.“ – Pierre Enjalbert, Geschäftsführer Carl Tesdorpf

Mehr Informationen zu Carl Tesdorpf. 

HAWESKO – HANSEATISCHES WEIN- UND SEKTKONTOR

WIRWINZER

Wir scannen permanent den Markt, um die spannendsten Geschäftsmodelle im Weinhandel früh zu entdecken und für die Hawesko-Gruppe zu akquirieren. Auch 2016 haben wir viele Konzepte geprüft und Unternehmen ausgewertet – überzeugt hat uns vor allem der Online-Marktplatz WirWinzer. Und zwar so sehr, dass wir uns mit 66% daran beteiligt haben.
Die Strategie dahinter: Wir haben einerseits unser Sortiment um 10.000 deutsche Weine erweitert – eine sinnvolle Ergänzung und tolle Marktchance. Andererseits ist die technologische Seite des Deals hochinteressant: WirWinzer ist ein digitaler Marktplatz, über den unsere Kunden den Wein ohne Umweg über Zwischenhändler direkt beim Winzer bestellen können. Das Team um Gründer und Geschäftsführer Sebastian Zellner bleibt an Bord und leitet das Unternehmen auch zukünftig. Synergien entstehen dabei über unsere Shared Services, z. B. für Online-Marketing und IT.

„Wir freuen uns sehr über den Einstieg der Hawesko-Gruppe und die großartigen Chancen, die sich damit für die dynamische Weiterentwicklung unseres innovativen Geschäftsmodells eröffnen.“ – Sebastian Zellner, Gründer

Mehr Informationen zu Wir Winzer.

^