Informationen zur ordentlichen Hauptversammlung 2021 (virtuelle Hauptversammlung)

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur ordentlichen Hauptversammlung über das Geschäftsjahr 2020, die am Dienstag, den 15. Juni 2021, 11:00 Uhr (MESZ), vor dem Hintergrund der unverändert andauernden Corona-Pandemie als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz weder der Aktionäre noch ihrer Bevollmächtigten – mit Ausnahme der weisungsgebundenen Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft – abgehalten wird.

 

Informationen zur virtuellen Hauptversammlung 2021 zum Download 

 

1.) Inhalt zur Einberufung zur Hauptversammlung/Mitteilung nach §125 AktG sowie Bekanntmachungstext im Bundesanzeiger vom 4. Mai 2021

 

2.) Link zum internetbasierten Aktionärsportal mit Bild- und Tonübertragung der Hauptversammlung

Hier geht es zum internetbasierten Aktionärsportal mit Bild- und Tonübertragung der Hauptversammlung.

 

3.) Ergänzende Erläuterungen, Unterlagen sowie Berichte zur Hauptversammlung


Zu TOP 1 Vorlage des Konzernabschlusses und des Jahresabschlusses:


Zu TOP 2 Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2020:


Zu TOP 6 Neuwahl zweier neuer Aufsichtsratsmitglieder:

 

Zu TOP 7 Beschlussfassung über die Vergütung des Aufsichtsrats:

 

Zu TOP 8 Beschlussfassung über die Vergütung des Vorstands:

 

Zu TOP 9 Beschlussfassung über die Zustimmung zu einem Gewinnabführungsvertrag mit der WineTech Commerce GmbH:

4.) Weitere Angaben zur Einberufung:

 

5.) Ergänzende Informationen:

 

6.) Gegenanträge/ Wahlvorschläge/ Ergänzungsverlangen:

Zur Tagesordnung der Hauptversammlung sind keine Gegenanträge, Wahlvorschläge und Ergänzungsverlangen eingegangen.

Für Fragen steht Ihnen sehr gerne unsere Investor-Relations-Abteilung unter der Telefonnummer 040 303921-00 oder per E-Mail an ir@hawesko-holding.com zur Verfügung.

^